Seenotrettungskreuzer, 7 Modelle – 1:250

– Hamburger Modellbaubogen Verlag – Deutschland – 2014 –

HMV bietet seit 2014 ein Set zur Unterstützung der Seenotretter als Modellbaubogen an.

Mit einer englischen und deutschen Bauanleitung ausgestattet, beeindruckt der Bastelbogen durch bestechenden Detailreichtum im Maßstab 1:250. Besonders unterstützenswert finde ich die Spendenaktion von HMV, 10% des Verkaufspreises eines Modellbaubogens an die Seenotretter weiterzureichen.

Vorserienbild des Herstellers HMV

Seenotretter HMV

Hier noch Angaben zu dem Bastelbogen:

Maßstab: 1:250

Konstrukteur: Peter Brandt / Friedrich Pohl

Teile: 1146

Artikelnummer: 3433

 

Zu bestaunen ist der Modellbaubogen auf der Internetseite des Herstellers:
http://h-m-v.de/seenotrettungskreuzer.0.html?&L=0

Zu erwerben ist der Bogen hier (Onlineshop von HMV):
www.kartonmodellbau.de/epages/63481486.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63481486/Products/103433

fentens-kartonmodellbau

 

Unter dem Link sind weitere sehr tolle Bilder der Modelle und weitere Angaben zu den einzelnen Fahrzeugen zu finden.

weitere Schiffsmodelle unter:
www.h-m-v.de

 

Für alle Interessierten hier Links zu den Vorbildern:

John T. Essberger (Schiff)
https://de.wikipedia.org/wiki/John_T._Essberger_(Schiff)

Georg Breusing (Schiff)
https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Breusing_(Schiff)
www.georg-breusing.de

Hans Lüken (Schiff)
https://de.wikipedia.org/wiki/Hans_L%C3%BCken

 

Und hier mehr Infos zu „Die Seenotretter | DGzRS

Seenotretter_logo
http://www.seenotretter.de/wer-wir-sind
https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Gesellschaft_zur_Rettung_Schiffbr%C3%BCchiger

Und, wer spenden möchte, hier direkter Weg über den Link, ich mache es auch immer wieder gerne:
www.seenotretter.de/spenden

Kontakt:

Ulrike Fentens, handelnd unter fentens productions
Im Dorfe 11
22946 Brunsbek
Telefon +49 4107 31 49 079
Telefax +49 4107 31 49 080
E-Mail-: mail(at)h-m-v.de

Facebook: HamburgerModellbaubogenVerlag
www.facebook.com/HamburgerModellbaubogenVerlag

www.h-m-v.de

 

Fazit:

Wirklich beeindruckende Modelle einer wichtigen Organisation, die sich auch sehr gut in einem Diorama oder auf einer Modelleisenbahnanlage mit Hafenthema in der Spur Z (1:220) wiederfinden könnten. Zusätzlich finde ich die Spendenaktion über den Kauf von einem Modellbaubogen eine super Idee! Danke HMV.

Viel Spass beim Modellbau in Karton!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s