Über Lars

Lars ist ein begeisterter Bastler von Modellen aus Papier, Karton und Pappe. Er entwickelt mittlerweile eigene kleine Bastelbögen in Postkartenformat.

FOR FREE: Weighbridge/Coal Office – UK – 1:160

– scalescenes.com – United Kingdom – 2017 –

Die britische Internetseite von Scalescenes bietet sehr ansprechende Modellbaubögen zum Download an.

Aktuell findet  sich eine Wiege / Kohle Gebäude auf der Seite des Anbieters zum freien Download im Maßstab 1:160 (N) in unterschiedlichen Backsteinoptiken.

Zusammengesetztes Modell (scalescenes)

coal office 01

Das Modell besticht durch seine photorealistisch detaillierte Schlichtheit und kann als einzelnes Gebäude verwendet werden oder mit anderen Modellen des Anbieters (Goods Shed) kombiniert werden.

Weiterlesen

Advertisements

FOR FREE: X-MAS-Kalender „DAKAR“ 2017

– racepaper.de – Bremen – Deutschland – 2017 –

Volker Preikschat bietet dieses Jahr wieder einen Download-Adventskalender auf seiner Internetseite www.racepaper.de an.

Jeden Tag kann der Besucher der Webseite das Türchen des Tages für 24 Stunden öffnen und den dahinter befindlichen Bastelbogen kostenfrei herunterladen. Ist der Tag beendet, kann auf das Fahrzeugmodell nicht mehr zugegriffen werden.

 

Ansicht des Adventskalenders bei racepaper.de

X-MAS-2017

Dies macht jeden Bastelbogen zu einem besonderen Geschenk an jeden Papiermodellbau-Begeisterten. Am 01.12.2017 ist es soweit.

Dann kann das erste Törchen für 2017 zum Thema „DAKAR“ geöffnet werden und das Tages-Überraschungsmodell als Bastelbogen heruntergeladen werden.

Weiterlesen

FOR FREE: Metzgerturm in Ulm – 1:160

– Dieter Welz – wediul.de – Ulm – Deutschland – 2016 – 

Der Metzgerturm, eines der Wahrzeichen von Ulm wird von Dieter Welz seit dem 07.06.2016 auf seiner Internetseite als Ausschneidebogen im Maßstab 1:160 angeboten.


Der Metzgerturm wurde bereits 1340 als Teil der Ulmer Stadtbefestigung am Ufer der Donau erbaut. Das Obergeschoss mit vorkragenden Rundbögen schließt mit einem steilen Walmdach ab. Der neben dem bekannten „Schiefen Turm von Pisa“ misst der „Schiefe Turm von Ulm“ 36 Meter Höhe und neigt sich ca. 2,05 m nach Nordwesten (3,3°).

Ansichten des fertigen Modells (Herstellerfotos)

metzgerturm_ulm_00

 

Ausschnitt des Bastelbogens

metzgerturm_ulm_06

Einer ortsbekannten Anekdote nach hat der Turm seinen Namen von den Ulmer Metzgern, die zum Strecken der Wurst Sägemehl verwendeten. Als die Bürger von Ulm hinter diese Vorgehensweise kamen, sperrten sie die Metzger in den besagten Turm.

Weiterlesen

FOR FREE: Spanischer Bahnhof El Chorro – 1:160

– jubilata – maquetasandmodelos – Spanien – 2016 –

Auf dem spanischsprachigen Blog maquetasandmodelos.blogspot.de findet sich ein hervorragend gestalteter Bastelbogen des Bahnhofs „El Chorro“ zum direkten kostenfreien Download in 1:160.

Der Bahnhof „El Chorro“ (Provinz Malaga) ist bei Streckenkilometer 142,9 der alten Eisenbahnverbindung zwischen Cordoba nach Malaga zu finden. Alt aus dem Grund, da es derzeit eine weitere fast identische Strecke gibt, die Malaga und Cordoba parallel verbindet.

Ansichten des Modells – maquetasandmodelos

el_chorro_01

Die Jungfernfahrt auf dieser Linie fand am 10 (oder 15, nach anderen Quellen) August 1865 statt, also vor ca. 150 Jahren. Der Bahnhof hat zwei Module mit zweistöckig mit Satteldach, miteinander verbunden durch ein Modul, auf dem sich eine Terrasse befindet. Erreichbar ist die Terrasse durch beide Seitenbauten.

Fertiges Modell – maquetasandmodelos

el_chorro_02

Weiterlesen

FOR FREE: MB 207 D – 1:100

– minimodel.cz – Tschechien –

Der tschechische Anbieter minimodelz.cz bietet auf seiner Internetseite den Bastelbogen des MB 207 D in drei unterschiedlichen Versionen auf einem Bogen in 1:100 als kostenfreien Download an.

Der 207 D war ab 1977 größer als der VW-Transporter, Konkurrenten waren der VW LT und der Ford Transit.

Die Typenbezeichnungen des Transporters entsprechen dem Schema, das Mercedes-Benz auch bei größeren Lastkraftwagen anwendet, und setzen sich aus dem (abgerundeten) zulässigen Gesamtgewicht und der (ungefähren) Leistung in PS zusammen. So hatte ein 207 D bis 2,8 t Gesamtgewicht und 72 PS.

Beispielfoto des MB 207 D ohne Hochdach / Front – wikipedia

mb_207_d_01
( Quelle: wikipedia http://tinyurl.com/jznadkx )

Ausschnitt des Bastelbogens von minimodelz.cz

mb_207_d_02

Beispielfoto des MB 207 D ohne Hochdach  / Heck  – wikipedia

mb_207_d_03
( Quelle: wikipedia http://tinyurl.com/jznadkx )

Weiterlesen

FOR FREE: Blaserturm in Ravensburg – 1:160

– Dieter Welz – wediul.de – Ulm – Deutschland –

Der Blaserturm, eines der Wahrzeichen von Ravensburg wird von Dieter Welz auf seiner Internetseite als Ausschneidebogen im Maßstab 1:160 angeboten.

Der Blaserturm in Ravensburg ist ein 51 Meter hoher Spähturm, der bis zum Anfang des 10. Jahrhundert, genauer bis 911, mit einem Wächter bemannt war. Daher kommt auch der Name des Turms, denn einer der zwei Wächter blies, wenn es eine Bedrohung gab. Ob Gegner vor den Toren der Stadt oder später, um Feuer in der Stadt zu melden, wegen seiner zentralen Lage beim Marienplatz, der in früheren Zeiten ein Wassergraben war. Als Wachturm war der Blaserturm damals direkt an der Stadtmauer errichtet. Erst zu späterer Zeit wird Ravensburg um die Unterstadt erweitert.

Außerdem weckten bzw. erinnerten die Bläser die Bürger Ravensburgs an die Zeit, und zwar genau um 4 Uhr, 12 Uhr, 21 Uhr und 24 Uhr mit einem Signalton, durch das Blasen der Trompeten und zeitgleiches Schlagen der Glocken. Genau aus diesem Grund haben die Trompeten bis heute eine wichtige Bedeutung auf dem alljährlichen Rutenfest in Ravensburg.

 

Das fertige Modell (Herstellerfoto)

ravensburg_01

Ausschnitt des Bastelbogens

ravensburg_02

Im 14. Jahrhundert wurde die Stadt erweitert, da Ravensburg mittlerweile zu einer florierenden Handelsstadt geworden war, wurde der Teil der Stadtmauer um den Blaserturm herum abgerissen und die Stadtmauer verlief künftig direkt beim Frauentor. Ob dies mit dem Zusammensturz zu tun hat, der sich 1552 ereignete, bleibt bis heute unbeantwortet. Bereits 1553 machte man sich an den Wiederaufbau des Blasenturms.

Ab 1556 existiert den Turm wieder in seiner ursprünglichen Form, doch dieses Mal im Renaissance Stil, der damaligen Zeit. Aus dieser Zeit stammt auch die Gedenktafel mit einem Gedicht über den Einsturz und dem Wappen der freien Reichsstadt Ravensburg. Im Inneren  des Turms befinden sich noch Malereien dieser Zeit. Mittlerweile kunstvoll verschnörkelt besitzt der Turm fünf Spitzen, eine Hauptturmspitze und umgeben von vier kleinen runden Geländerpfosten.

Ansicht des Vorbildes in Ravensburg

ravensburg_03

Im 14. Jahrhundert wurde die Stadt erweitert, da Ravensburg mittlerweile zu einer florierenden Handelsstadt geworden war, wurde der Teil der Stadtmauer um den Blaserturm herum abgerissen und die Stadtmauer verlief künftig direkt beim Frauentor. Ob dies mit dem Zusammensturz zu tun hat, der sich 1552 ereignete, bleibt bis heute unbeantwortet. Bereits 1553 machte man sich an den Wiederaufbau des Blasenturms.

Ab 1556 existiert den Turm wieder in seiner ursprünglichen Form, doch dieses Mal im Renaissance Stil, der damaligen Zeit. Aus dieser Zeit stammt auch die Gedenktafel mit einem Gedicht über den Einsturz und dem Wappen der freien Reichsstadt Ravensburg. Im Inneren  des Turms befinden sich noch Malereien dieser Zeit. Mittlerweile kunstvoll verschnörkelt besitzt der Turm fünf Spitzen, eine Hauptturmspitze und umgeben von vier kleinen runden Geländerpfosten.

Weiterlesen

FOR FREE: Venezianisches Transport-Boot Typ 80 – 1:160

– Gunnar Sillén – Schweden – 2015 –

Ein detalliert gestalteter Bastelbogen eines Vaporetto im Maßstab 1:160 komplett auf einer DIN-A4-Seite.
Der schwedische Designer Gunnar Sillén veröffentlichte im Dezember 2015  dieses formschöne italienische Personenbeförderungsschiff.

Foto des zusammengesetzten ModellsVaporetto_01.png

Vorbildfoto auf der Webseite „Wikipedia“

Vaporetto_02.png

Foto: Von Andreas56 aus der deutschsprachigen Wikipedia, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1329398

 

Das Vaporetto ( „kleiner Dampfer“ ) gilt als genauso typisch für Venedig wie die Gondel. Die Gondel ist ein romantisches Boot aus alter Zeit , aber das Vaporetto steht als ein Zeichen dafür, dass Venedig auch ein Ort  für ein gutes modernen Lebens ist.

Das erste Vaporetto wurde 1881 erbaut und wurde von einer Dampfmaschine angetrieben. Heutige Vaporetti sind mit Diesel angetrieben. Sie haben eine Länge von 24 Metern und erlauben es, 210 Passagiere mitzunehmen.

 

Weitere Infos zu „Vaporetto“:
https://de.wikipedia.org/wiki/Vaporetto

 

Ausschnitt des Bastelbogens

Vaporetto_03.png

Weiterlesen

FOR FREE: Giesenhof aus Mondorf– 1:100

– Kallboys -Deutschland – Juni 2016 –

Seit Juni 2016 befindet sich auf der Internetseite der Kallboys www.kallboys.de einen neuen Mondorfer Bastelbogen zum freien Download in 1:100.

Der Giesenhof war ein Vierseitenhof und wurde aufgrund historischen Bildmaterials rekonstruiert. Zu Beginn des 19. Jhds. erwarb die Familie Giesen den Hof und bewirtschaftete diesen über 150 Jahre. Das Modell wurde dem Zustand des Hofes um 1950 nachempfunden. 1995 wurde dieser leider abgerissen. An selber Stelle befinden sich heute moderne Reihenhäuser.

Ansichten des Modells -Herstellerbildergiesenhof_01.jpg

giesenhof_02.jpg

Hier eine Webseite mit historischem Bildmaterial des Giesenhofs:
/www.mondorf-rhein.de/giesen.htm

Der Hof besticht durch seine schlichte Einfachheit mit rheinischem Fachwerk. Der Bastelbogen umfaßt 159 Einzelteile (Egge, Schubkarre, Bank und Ochsenkarren nicht vergessen) und eine ausführliche Bauanleitung in PDF-Format.

Weiterlesen

FOR FREE: Holzhaus in DayZ-Optik – 1:72

– britrex – Tschechien – 2015 –

Ein Landhaus wie aus dem Computerspiel DayZ entliehen im Maßstab 1:72 als kostenfreier Download auf der Webseite von britrex.com.

Das Haus besticht durch seine vielflächige Außengestaltung. Das Landhaus erinnert in seiner Optik an die Bauweise in osteuropäischen oder russischen Regionen. Zusätzlich wird es in seinem Aussehen besonders Gamern des Spiels DayZ von Bohemia Interactive bekannt erscheinen.

Ansicht des Modells (Hersteller-Webseite)

DayZ_house_01.png

DayZ_house_02.png

Weiterlesen

FOR FREE: Kanadisches Küstenschutzboot Kingston Class MCDV (700) – 1:200

– Royal Canadian Navy – Kanada – 2013 –

Auf der Internetseite der Royal Canadian Navy ist ein ansprechender Bastelbogen eines Küstenschutzbootes in 1:200 zum freien Download zu finden.

Das Modell des RCN MCDV kann in zwei unterschiedlichen Varianten erstellt werden, einer einfachen und einer aufwändigeren Version. Bereits 9jährige Kindern können das einfache Boot zusammensetzten. Für alle weiteren anspruchsvolleren Kartonmodellbauer bietet sich daher die aufwändigere Variante an, die nach eigenem Gusto weiter detailliert und „gesupert“ werden kann.

Ansicht des Vorbilds (www.navy-marine.forces.gc.ca)

RCN_01

Ausschnitt des Bastelbogens

RCN_02

Leider sind die Modellbilder des fertigen Modells zu klein, um sie hier zu zeigen!

Weiterlesen