FOR FREE: Fachwerkhäuser Spur TT – 1:120

– Boris Voigt – Projekt Bastelbogen – Deutschland – 2011 –

Auf der Webseite „Projekt Bastelbogen“ sind unter sehr vielen Modellen von Gebäuden auch mehrere Bastelbögen von kleinen Fachwerkhäusern zum kostenfreien Download zu finden.

Seit 2006 erstellt Boris Voigt unterschiedliche Bastelbögen in verschiedenen Spurweiten und auch zu unterschiedlichen Themenbereichen. Auf seiner Internetseite befinden sich unter anderem auch sehr ansprechende und ansprechend gestaltete Fachwerkhäuser als Bastelbögen in der Maßstabsgröße 1:120, Spur TT.

Ausschnitt einer der Seiten des Bastelbogens

Fachwerkhaus TT

Hier der Überblick aller erstellten Fachwerkhäuser in Spur TT des Herstellers:
http://projekt-bastelbogen.de/_0590_modelltt/i590_tt_600s1.html

Weiterlesen

Advertisements

FOR FREE: Wasserschloss Mühlhausen an der Würm – 1:250

– Patrick Locher – Tiefenbronn – 2013 –

Auf der Internetseite der Evangelischen Pfarrgemeinde Mühlhausen an der Würm findet sich ein optisch ansprechender Bastelbogen des lokalen Wasserschlosses im Maßstab 1:250.

Der zweiseitige DIN A4 Bogen besticht durch die detaillierte Wiedergabe des Wasserschloss typischen Fachwerks. Einige Elemente wie die Türen und Fenster lassen fotorealistische Darstellung erkennen und ergänzen das elegante Modell in seiner Optik.

Ansicht der ersten Seite des Bastelboges

Wasserschloss Mühlhausen

 

Vorbildfoto des Wasserschlosses Mühlhausen an der Würm

Mühlhausen_Schloss

Auf dem Bastelbogen ist die Historie des Wasserschlosses in einem kurzen Text erläutert:

„Das Wasserschloss Mühlhausen an der Würm wurde 1551-53 von Dieter von Gemmingen als Tiefburg erbaut. 1720 wurde der Treppenturm nachträglich hinzugefügt. 1823 überließ der Reichsfreiherr Julius von Gemmingen das Gebäude der neu gegründeten evangelischen Kirchengemeinde zur Nutzung. Im selben Jahr wurde auf der Rückseite des Wasserschlosses ein Schulgebäude angebaut. 1720 war bereits an der Südseite ein Wirtschaftsgebäude mait Wohnzimmer hinzugefügt worden. Bei der großen Instandsetzung 1064/65 wurden diese nachträglichen Anbauten abgerissen, wodurch das Wasserschloss wieder seine ursprüngliche Erscheinung erhielt. Das im 18. Jahrhundert verputzte Holzfachwerk wurde in mehreren Phasen – 1930, 1964/65, 1981 – freigelegt. Neben dem eigentlichen Schlossgebäude sind noch große Teile der ursprünglichen Ringmauer und dem Wirtschaftsgebäude in dieser, Teile der Wehrtürme sowie der historische Torweg mit dem alten Holztor erhalten.“

 

Weiterlesen

Lokomotivschuppen „Zeche Zollern“ in 1:160 und 1:220

– ARCHISTORIES – Deutschland –

Der seit wenigen Jahren auf dem Markt befindliche Hersteller ARCHISTORIES beeindruckt durch qualitativ hochwertige,  gelaserte Kartonbausätze in realistischen Farbtönen für anspruchsvolle Kunden, wie z. B. Märklin.

Vorstellen möchte ich hier besonders den Bausatz “Lokomotivschuppen Zeche Zollern“, der durch filigranes Stahlfachwerk und Ziegelausfachung beeindruckt und auch begeistert.

Montierter Bausatz –Vorderansicht – Bild des Herstellers

Lokschuppen archistories 01

Montierter Bausatz –Rückansicht – Bild des Herstellers

Lokschuppen archistories 02

Die Beschreibung des besonderen Architekturmodells besonders für kleine Eisenbahnen lautet auf der Shopseite des Anbieters wie folgt:

 Der Lokomotivschuppen der Zeche Zollern zeigt durch seine Stahlfachwerk-Konstruktion mit Ziegelausfachungen ein typisches Motiv der Neuen Sachlichkeit im Industriebau des frühen 20. Jahrhunderts.

Äußerst filigrane Fenstersprossen, ein Tonnendach mit detailliertem Rauchabzug und das scharniergelagerte Einfahrtstor erfüllen auch die größten Ansprüche im kleinsten Maßstab.

ARCHISTORIES-Produkte benötigen keine zusätzliche Farbbehandlung. Die Produktbilder zeigen die Farben im Lieferzustand.“

 

Für die Spurweite N (ca. Abmessungen: 136x50x60 (LxBxH in mm))

http://tinyurl.com/lmbults

Preis:    38,90 € zzgl. Versand

 

Für die Spurweite Z (ca. Abmessungen: 100x36x45 (LxBxH in mm))

http://tinyurl.com/ms3xnh5

 Preis:    38,90 € zzgl. Versand

Auf der Webseite des Herstellers gibt es eine Vielzahl an Informationen und einen integrierten Online-Shop, über den die ansprechenden Bausätze erworben werden können.

 

Kontakt

ARCHISTORIES

Dipl.-Ing [FH] Arch. Frank F. A. Drees
Vahrenwalder Straße 7

30165 Hannover

www.archistories.de
www.archistories-shop.de

 

 

Fazit:
Die Architekturmodelle von ARCHISTORIES sind wirklich hervorragend konzipiert und umgesetzt worden. Es macht wirklich Freude, diese detailierten Bauwerke auf der heimischen Eisenbahnanlage oder auch als Diorama zu verwenden. Die naturgetreue Darstellung kann durch Witterungsarbeiten an den Kartonmodelllen zusätzlich noch realistischer wirken und beeindrucken.

Viel Spass mit diesen Bausätzen

 

FOR FREE: Jagdschloss Hövelhof – Paderborn 1:160

– Hans-Dieter Richter – bastelbogen-online.de –

Hier möchte ich einen kostenfreien Bastelbogen des Jagdschlosses Hövelhof vorstellen, der auf der Internetseite http://www.bastelbogen-online.de zum Download angeboten wird.

Hans Dieter Richter bietet dort unter anderem Gebäude, Eisenbahnmodelle, Nahverkehrsmodelle, Fahrzeuge zum Download in unterschiedlichen Maßstäben an.

Vorbildfoto des Jagdschlosses

jagdschloss hövelhof

Beschreibung des Vorbilds auf der Webseite des Modellkonstrukteurs

„Im Ortskern, unweit der Katholischen Pfarrkirche, befindet sich das ehemalige Jagdschloss der Fürstbischöfe zu Paderborn. Die gesamte Anlage war ehemals von Gräften umgeben. Das 1661 durch Fürstbischof Dietrich Adolf von der Recke errichtete Haupthaus präsentiert sich als schlichter zweigeschossiger Fachwerkbau mit Satteldach. Nach dem Vorbild des bei Wiedenbrück gelegenen Herrensitzes Haus Außel verfügt es an den Ecken über vier diagonal gestellte Standerker. 1780 wurde der an Eingangsseite befindliche Vorbau errichtet. Von den beiden Nebengebäuden ist das rechte 1774 bezeichnet.“

2011 feierte das Jagdschloß seinen 350 jährigen Geburtstag.

 

Der Bastelbogen

http://bastelbogen-online.de -> „Gebäude“ -> „Jagdschloß-Hövelhof

(Einfach auf die Bilder der Bastelbögen mit linker Maustaste klicken. Diese öffnen sich dann. In der unteren linken Ecke der Bastelbogenvorschau ist dann ein Icon zu finden „PDF speichern“!)

Hövelhof-Vorschau

Eine zusätzliche Anleitung zum Zusammenbau des Modells ist ebenfalls direkt unter den Bastelbögen vorhanden.

Skalierung

Spur TT – 133 %
Spur Z – 73 %

 

Kontakt zum Hersteller

Hans-Dieter Richter
12359 Berlin

h-d.richter@bastelbogen-online.de

 

Fazit
Ein wirklich ansprechendes Modell, das sich idyllisch in eine Modelleisenbahnlandschaft oder ein Diorama einbinden lässt. Durch die zusätzlichen Erkertürme wird der einfache Gebäudegrundriss zu einem ausgefallenen Schmuckstück, das durch die feine Fachwerkoptik den Betrachter in den Bann ziehen wird. Ich wünsche viel Spass beim Stöbern auf der Webseite des Herstellers.


FOR FREE: Fachwerkhaus Dortmund-Brackel

Ausschneidebögen PASTOR PIXEL – Häuser aus Dortmund

Heute möchte ich den Bastelbogen eines Fachwerkhauses vorstellen, dessen Vorbild in Dortmund-Brackel in NRW steht.

Der Ausschneidebogen ist sehr einfach als Abwicklung konstruiert, doch kann dieses Gebäude für den geübten Modellbauer durch mehrfaches Ausdrucken des Bogens optisch „gesupert“ werden. Fensterflächen z.B. können ausgeschnitten und dann das Fensterband des 2. Ausdrucks hinterklebt werden. Ebenso die Türen. Das Dach kann ebenfalls separat aufgesetzt werden. Fensterläden dann erneut auf die Grundform des Hauses setzten.

Fachwerkhaus-Brakel

http://www.on-design.de/flash/ausschneidebogen/haus12.htm

Auf diese Weise kann ein besserer dreidimensionaler Eindruck geschaffen werden. Durch kleine weitere Zubehörteile kann ein beeindruckender Bau entstehen, der sich in dörfliche Szenarien auf einer Modelleisenbahnanlage einbinden lässt.


Strasse_Fachwerkhaus
Brackeler Hellweg 75

Der Bastelbogen verfügt über keine Angaben des Maßstabs.

Bogen-verkleinert

Verkleiner dargestellter Ausschneidebogen des Fachwerks

Einfach nach einem einmaligen Ausdruck die Höhe der Tür abmessen und auf den gewünschten Maßstab skalieren. Dann mit dem errechneten Umrechnungsfaktor erneut ausdrucken und loslegen!

 Der Anbieter dieser Bögen zeigt noch weitere tolle Modelle auf der Startseite!

http://www.on-design.de/flash/ausschneidebogen.htm

Viel Spaß beim Stöbern und Basteln.

Lokschuppen mit Werkstatt in 1:220 / 1:160 / 1:120

STIPP-Bastelbogen GbR – Fotoreale Bastelbögen

Heute möchte ich einen Bastelbogen der Firma STIPP vorstellen, der aufgrund seiner fotorealistischen Oberfläche optisch hervorragend in die Ära der Dampflokomotiven passt.

Vor einigen Wochen habe ich mir online über den Produktshop des Anbieters diesen überschaubaren und ansprechenden Bastelbogen bestellt. Die kompakte Form des Lokschuppens in Kombination mit unterschiedlicher Oberflächendarstellung hat mich besonders angesprochen. Backsteinwände mit integriertem Fachwerk sind ebenso detailliert konstruiert wie die Natursteinwände oder Tore und Türen.

Produktbild STIPP Lokschuppen

Circa Maße: 31 x 98 x 29 mm, 17 x 56 x 22 mm (Spur Z)

Weiterlesen