FOR FREE: Bahnstation Pajares – 1:160 – 1:87

– maquetasandmodelos – Spanien – 2014 –

Auf der Internetseite maquetasandmodelos.blogspot.de befindet sich ein sehr ansprechender spanischer Bahnhof, der zum freien Download für die Spurweite N und H0 angeboten wird.

Pajares ist, auf der Eisenbahnlinie Venta de Baños nach Gijon, die erste Bahnstation auf asturischem Boden. Sie befindet sich auf einer Höhe von 1242 m auf der Rampe von Pajares, auf einer Plattform zwischen zwei Tunneln, die nicht mehr als 300 m lang ist. Die Pajares-Rampe war eines der großen Werke der Technik im neunzehnten Jahrhundert und wurde 1884 eingeweiht.  Sie überwindet über 45 km absteigend eine Höhe von 927 m mit einer nahezu konstanten Schräge von 2 %, über 61 Querstege, durch 156 Tunnel und über Brücken.

Ausschnitt der Modellansicht Estación de Pajares

Station Pajares 01

Das aktuelle Stationsgebäude ist aufgrund seiner Einzigartigkeit sehr ungewöhnlich für die Region, denn es verfügt über zwei Etagen über der Plattform und zwei darunter. Die Originalmaße sind wie folgt:
Gesamtlänge 18,0 m / Breite: 5,2 m / Gesamthöhe. 16,7 m / Höhe über Bahnsteigebene: 9,7 m / Höhe unter der Bahnsteigebene: 7,0 m

Ansicht des zusammengesetzten Modells

Station Pajares 02

Der untere Teil des Gebäudes ist aus Quaderstein errichtet und die oberen Zone aus Backstein, verputzt und weiß gestrichen. Die oberen Enden in Ziegel enden in einem Holzaufbau aus grün gestrichenen Balken.

Das Dach ruht mit seinen großen Überhängen von 1,30 m auf Holzstützen.  Das Walmdach liegt auf einem Ziegelfundament auf.. In seiner Geometrie ähnelt das Dach dem von asturischen Kornspeichern.

Weiterlesen

Advertisements

FOR FREE: Zwei britische Bushaltestellen – 1:76 / 00

– kingsway – England – 2009 –

Der Hersteller der Bushaltestellen hat sich spezialisiert auf die Darstellung britischer Bushaltestellen und Busbahnhöfe in 1:76/00.

Innenwände, Dächer, Schilder der Zielorte, Tafeln mit den Busverbindungen, alle diese Elemente sich auf der Internetseite http://kingswaymodels.webs.com/kitandksheetdownload.htm zu finden. Um einen ersten Einstieg in die Thematik zu bekommen, habe ich zwei sehr ansprechende Bushaltestellen herausgesucht, die auf offener Strecke für ein Diorama oder auf einer Modelleisenbahn-Anlage mit britischem Schwerpunkt ihren Platz finden können.

Ausschnitt des Bastelbogens

kingsway01

Ansicht der Bushaltestellen von kingsway

shelter wood

shelter concrete

Der direkte Link zu den Bushaltestellen (PDF):
http://kingswaymodels.webs.com/downloads/christmas2009.pdf

Direkter Downloadlink zu den Zeichen der Zielorte:
http://kingswaymodels.webs.com/downloads/nbc%20signs.pdf

kingsway02
Skalierung:

1:87 (H0) – 87 %
1:120 (TT) – 63 %
1:160 (N) – 47 %
1:220 (Z) – 34 %
Hier sind auch die anderen Bastelbögen und Teile zur Erstellung von Busbahnhöfen zu finden:
http://kingswaymodels.webs.com/kitandksheetdownload.htm
Kontakt:
http://www.kingswaymodels.com

kingsway04

 

Fazit:
Faszinierende Elemente zur Erstellung eines wirklich umfangreich bedachten Themas – dem Busverkehr in GB. Wer auf seiner Modelleisenbahn eine authentische Atmosphäre schaffen möchte, ist mit diesen Bastelbögen hervorragend versorgt. Besonders durch die Skalierbarkeit der zum freien Download angebotenen Bastelbögen kann auch für die kleineren Maßstäbe eine ansprechende Kulisse für regionale Szenerien geschaffen werden.
Viel Spass damit.