FOR FREE: Wasserturm Neu-Ulm – 1:160

– Dieter Welz – Deutschland – 2016 –

Auf der Internetseite wediul.de befindet sich ein sehr ansprechender Bastelbogen, der von Seiten des Betreibers im Maßstab 1:160 kostenfrei zum Download angeboten wird.

„Er wurde 1898 auf dem Fundament eines ehemaligen Pulvermagazins der Bundesfestung Ulm erbaute und 1962 außer Betrieb genommen. Dieses barock anmutende Wahrzeichen der Stadt Neu-Ulm ist 47m hoch und nicht öffentlich zugänglich. Der Park wurde nach dem Neu-Ulmer Bürgermeister Hofrat Kollmann (Amtszeit 1885 bis 1919) benannt und befindet sich am Rand der Glacis-Anlagen.

Modellansicht NO
wasserturm_ulm_01

Nachdem man an vielen Stellen der Stadt vergeblich nach Grundwasser gebohrt hatte, wurde man innerhalb des alten Festungswalls fündig und am 24.10.1900 war der Wasserturm am neu errichteten Wassernetz angeschlossen. Zur Terasse führte damals eine Freitreppe und die Terassentüre mit der Inschrift „Wasserwerk Neu-Ulm“ war der Turm-Eingang.

Modellansicht SÜ

wasserturm_ulm_02

In der Turmstube befindet sich ein 350m³ fassender Hochbehälter nach dem Intze-Prinzip, was eine besonders schlanke Ausführung der Stütz-Konstruktion des Hochbehälters ermöglichte.

Die Festungsanlage der Bundesfestung Ulm war Europas größte Festungsanlage und zugleich die größte Festungsanlage des 19. Jahrhunders. Sie wurde zwischen 1843 und 1859 gebaut und erstreckte sich auch auf das rechts der Donau liegende Gebiet in Neu-Ulm.“

Auf der Interntseite www.wediul.de befinden sich auch weiter Informationen zum Vorbild und des Intze-Prinzips.

Weiterlesen

Advertisements

FOR FREE: Die Synagoge von Mondorf – 1:100

– Mondorfer Bastelbögen –

Die Hersteller der Mondorfer Bastelbögen – die Kallboys – haben wieder ein interessantes Modell nach umfangreicher Recherche entstehen lassen und bieten es zum kostenlosen Herunterladen an.

Der Mondorfer Bastelbogen Nummer 31 vom 02.02.2014 befasst sich mit der Synagoge in Mondorf, die an der Ecke Provinzialstraße zur Meindorfer Straße stand. Von etwa 1862 bis 1938 diente sie der jüdischen Gemeinde von Mondorf und der angrenzenden Orte als Bethaus.

Produktbild des Herstellers
synagoge

„Das im Maßstab 1:100 gehaltene Modell stellte die Kallboys zunächst vor einige Probleme. Mit der Unterstützung der Stadt Niederkassel, dem Zentralrat der Juden in Deutschland und zahlreicher Helfer und Quellen, konnte die Synagoge jedoch rekonstruiert werden.“

Hier der direkte Link auf die Synagoge – Produktseite

www.kallboys.de/synagoge-von-mondorf

Dort befindet sich unten links der Download-Button (Download als PDF)

Dateigröße: 3.78 MB

Skalierung:

1:160 – 63% (Spur N)
1:220 – 45%
(Spur Z)

 Viel Spaß mit dem besonderen Bastelbogen!

NEU 2013: Mittelalterliche Kleinstadt 1:250

– Schreiber-Bogen Kartonmodellbau – Aue-Verlag –

Unter den 2013 neu vorgestellten Bastelbögen des Hersteller befindet sich eine mittelalterliche Kleinstadt mit 30 Gebäuden im Maßstab 1:250, die sich laut des Entwicklers auch sehr gut für die Spurweite Z eignet.

Mittelalterliche Stadt_1_250

Produkt-ID: 729  – 12,90 € + Versand

http://www.aue-verlag.com/versand/schreiberdeu/neu2013/729.php

Weiterlesen